TouchLife® Massage

 

Mit einer TouchLife® Massage können die Körpergebiete Rücken, Schulter-Nacken, Arme, Brustkorb, Bauch, Beine, Füße, Kopf und Gesicht behandelt werden. Die Massagegebiete werden individuell vereinbart und sind variabel kombinierbar. Auch während der Massage kann das Gebiet nach Wunsch noch geändert werden. Die Massage entsteht und entwickelt sich im Laufe der Behandlung.

 

 

Meridian- und Organmassage

 

Meridiane sind Energiebahnen, die den Körper an der Oberfläche durchziehen und im Körperinneren mit den Organen verbunden sind. Auf den Meridianen liegen die Akupressurpunkte. Wenn die Energie frei fließen kann, fühlen wir uns ausgeglichen und finden das richtige Maß zwischen Spannung und Entspannung. Die Meridianmassage unterstützt den Energiefluss des Körpers, fördert die Selbstheilungskräfte und führt zu tiefer Entspannung. Die Massage der Organe unterstützt zudem deren Funktion und lockert festsitzendes Gewebe.

 

Massage für Senioren

Berührung bedeutet Lebensqualität und ist für viele Menschen wie ein „Grundnahrungsmittel“. Die Gelegenheiten, berührt zu werden, können mit zunehmendem Alter seltener werden. Massagebehandlungen sind eine wunderbare Gelegenheit unseren Berührungsspeicher aufzufüllen. Dabei wirken sich TouchLife Massagen signifikant positiv auf das körperliche und psychische Wohlbefinden von Senioren aus*. Dazu gehören eine Stärkung von Ruhe uns Ausgeglichenheit, ein glückliches Wohlgefühl und die Steigerung der Vitalität und Lebensfreude.

Ich habe selbst die Erfahrung gemacht, wie positiv sich die TouchLife Massage auf ältere Menschen auswirkt. Vor allem die Großmutter (88) meines Mannes ist immer sehr glücklich, wenn ich sie massiere. Sie fühlt sich dann jünger und lebendiger.

*Jörg Henkel (2015):
„Die Wirkung von TouchLife Massage auf das Wohlbefinden von Senioren“.

 

Massage für Schwangere

Die Schwangerschaft ist für jede Frau einzigartig. Es ist eine Zeit vielschichtiger Veränderung von Körper und Geist. Die ganzheitliche TouchLife® Massage ist daher eine wunderbare Methode zu Ausgeglichenheit und tiefer Entspannung zu kommen. Für Schwangere bietet sie die Möglichkeit, Verbundenheit und Geborgenheit zu erleben und in intensiven Kontakt mit ihrem Baby zu kommen. Das Baby reagiert häufig auf die Massage und wird indirekt mit massiert. Es gibt die Möglichkeit bequem auf der Seite zu liegen oder in erhöhter Lage, wenn die Schwangere nicht mehr gut auf dem Rücken liegen kann.

 

 

Massage in der Seitenlage

 

Die Seitenlage ist eine sehr bequeme Art, sich während der Massage zu erholen. Nicht nur für Schwangere ist sie ideal, wenn die Bauch- oder Rückenlage auf Dauer nicht möglich ist.

 

Alle Massagen basieren auf der TouchLife® Methode.

 

 

 

Weitere Informationen

 

Selbstverständnis:

Selbstverstaendnis_TL_Praktiker_2014.pdf